Kuala Lumpur

Ich hab jetzt endlich den ersten Flug hinter mir und bin sicher in Kuala Lumpur gelandet. Hier sinds 30° und es ist furchtbar schwül.
Habe dann auch relativ schnell mein Hostel gefunden. Das Personal dort ist sehr nett und das Hostel selbst ganz gemütlich.
Am Abend bin ich mit zwei Mitbewohnern meines Zimmers, einem Australier und einer Philippinerin durch halb Kuala Lumpur gelaufen, um das richtige Geschäft zum Abendessen zu finden.
Danach haben wir verzweifelt nach einer Bar gesucht, die auch Alkohol ausschenkt. Wir haben dann auch eine gefunden, aber die haben ungefähr ne viertel Stunde gebraucht um 3 Flaschen Bier aufzumachen und sie uns zu bringen.
Danach wollten wir eigentlich noch die beiden höchsten Gebäude in Kuala Lumpur besichtigen, haben es auf Grund von sintflutartigen Regenfällen und mehrfacher Verirrungen dann aber doch nicht geschafft.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.